▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Philosophische Fakultät II - Nordeuropa-Institut

Jan Hecker-Stampehl

Postadresse:

Nordeuropa-Institut,
Unter den Linden 6,
10099 Berlin
Germany

E-Mail:

Jan.Hecker-Stampehlstaff.hu-berlin.de

Telefon:

+49-(0)30-2093-4942

Telefax:

+49-(0)30-2093-9628

Besuchsadresse:

Dorotheenstraße 24
(Universitätsgebäude am Hegelplatz)
Haus 3, 1. Etage, Raum 3.123

Foto von Jan Hecker-Stampehl

 

wissenschaftlicher Mitarbeiter für nordeuropäische Geschichte
 

1.10.2014–

30.9.2015

Freistellung für Forschungstätigkeiten im Rahmen der Förderlinie "Freiräume" der HU Berlin (Teil des Zukunftskonzepts/Exzellenzinitiative)

Vertretung durch Doreen Reinhold, MA

März 2014 Gastforscher am Institut für Geschichte, Universität Wien
seit 2013 Begründer des Forschungsblogs history@the.net
seit 2013 External Examiner for Scandinavian Studies
am University College London
seit 2013

Gastautor auf dem Blog des Finnland-Instituts Finnland.Cool

seit 2011 Begründer und Administrator des
Wissenschaftsblogs NordicHistoryBlog

seit 2011

Mitherausgeber der Zeitschrift NORDEUROPAforum

März 2011 Erasmus-Gastdozent am Zentrum für nordische Studien, Universität Helsinki
seit 2010

Mitherausgeber der Publikationsreihe
Die Ostseeregion. Nördliche Dimensionen – Europäische Perspektiven

2010–2011

Koordinator für das Gaststudienprogramm Master in Baltic Sea Region Studies

Juli 2009 Promotion zum Dr.phil. in Neuerer und Neuester Geschichte an der HU Berlin mit der Arbeit Vereinigte Staaten des Nordens – Die Debatte der Norden-Vereine in Dänemark, Schweden und Finnland über ein geeintes Nordeuropa im Zweiten Weltkrieg
seit 2008 Lehrbeauftragter für nordeuropäische Geschichte
an der Universität zu Köln
2005–2013 Chefredakteur der Zeitschrift NORDEUROPAforum
seit April 2005 wissenschaftlicher Mitarbeiter für nordeuropäische Geschichte am Nordeuropa-Institut der HU Berlin
Januar–Juli 2005 Mitarbeiter im Projekt "Norwegen 2005" am Nordeuropa-Institut der HU Berlin
Herbst/Winter 2004 Gaststipendiat der Georg Brandes Forskerskole, Københavns Universitet
2004–2009 Redakteur der Publikationsreihe
Die Ostseeregion. Nördliche Dimensionen – Europäische Perspektiven
2002–2005 Review Editor der Zeitschrift NORDEUROPAforum
2002–2004 wissenschaftlicher Mitarbeiter
am Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald
2002 Magister Artium an der HU Berlin mit einer Magisterarbeit zum Thema "Ist Finnland ein nordisches Land? Der Nordek-Prozess 1968-70 als Fallstudie
1998–2002 Studium der Neueren und Neuesten Geschichte sowie Skandinavistik an der Humboldt-Universität zu Berlin
1997–1998 Austauschstudent an der Universität Helsinki (als DAAD-Stipendiat)
 1995–1997 Studium der Geschichtswissenschaft, Fennistik und ev. Theologie an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
1974 geboren in Düsseldorf (Rheinland)

Online-Präsenz

[blog #1]

http://nordichistoryblog.hypotheses.org/

[blog #2]

http://hatn.hypotheses.org/

[blog #3]

http://finnland-institut.de/cool/blog/ [Gastautor]

[tweet #1]

https://twitter.com/heckerstampehl

[tweet #2]

https://twitter.com/historyatthenet
[clio] http://www.clio-online.de/forscherinnen=8265
[academia] http://hu-berlin.academia.edu/JanHeckerStampehl

 

Gremienarbeit

  • Vertreter der wissenschaftlichen MitarbeiterInnen in der Kommission für die Evaluation der W1-Professur Mediävistik am Nordeuropa-Institut
  • seit 2009: wiederholt Vertreter der wissenschaftlichen MitarbeiterInnen in diversen Promotionskommissionen
  • Vertreter der wissenschaftlichen MitarbeiterInnen im Institutsrat des Nordeuropa-Instituts, 2006–2008
  • Vertreter der wissenschaftlichen MitarbeiterInnen in der Berufungskommission für die W3-Professur Skandinavistik/Kulturwissenschaft, 2007/2008
  • Vertreter der wissenschaftlichen MitarbeiterInnen in der Berufungskommission für die Dag-Hammarskjöld-Professur am Nordeuropa-Institut, 2014

 

Mitgliedschaften

  • Mitglied im Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands
  • Mitglied in der AG Digitale Geschichtswissenschaft im Verband der Historikerinnen und Historiker Deutschlands
  • Mitglied im Forschungsnetzwerk Det nordiska samarbetets historia [Geschichte der nordischen Kooperation]
  • Mitglied im Forschungsnetzwerk Suomen Yliopisto- ja korkeakouluhistorian tutkimuksen verkosto


Gutachteraufgaben

  • Historisk tidskrift för Finland
  • Historisk Tidsskrift (Oslo)
  • Nordost-Archiv. Zeitschrift für Regionalgeschichte

 

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter