▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Philosophische Fakultät II - Nordeuropa-Institut

Obs! Letzte Änderung:

Infos MAP-Termine April 2007
Infos Wichtige Informationen rund um das Sommersemester 2007
Teilnahmebedingungen
KVV als pdf Das KVV auch im .pdf - Format
KVV als pdf Vorläufiges Lehrangebot WS 2007/08
 

Obs! Nach Redaktionsschluss vorgenommene Änderungen sind in der pdf-Version nicht enthalten.

Raum Name des Raumes
3.101 Edith Södergran
3.134 Georg Brandes
3.135 Astrid Lindgren
3.231 Henrik Steffens

Zu den Modulen des BA-Studiums
Zu den Kursen für Nicht-Skandinavist/inn/en

Beginn der Lehrveranstaltungen: MONTAG, 16. APRIL

MA

LEHRANGEBOT FÜR MAGISTERSTUDIERENDE

 
| Dag-Hammarskjöld-LV | Henrik-Steffens-LV | Fachübergreifende LV | Kulturwissenschaft |
| Linguistik | Literaturwissenschaft | Mediävistik |Sprachausbildung |

Lehrangebote der Dag-Hammarskjöld-Stiftungsgastprofessur

VG 52 234 Schweden, Europa und die Welt (Dag-Hammarskjöld-Vorlesung)* Sten Berglund Mo 18-20 3.134
UE 53 235 Finland, finlandssvenskarna och det nya Europa* Sten Berglund Mo 14-16 3.134
HS 52 236 Demokratins problem* Sten Berglund Di 16-18 3.135
zum Anfang

Lehrangebote der Henrik-Steffens-Stiftungsgastprofessur

VL 52 237 Politik, Verfassung und Kultur in Norwegen und Deutschland (Henrik-Steffens-Vorlesung)* Helge Høibraaten Di 18-20 3.134
VG 52 238 Der Norden und der Süden – im Lichte der Orientalismusdebatte* Helge Høibraaten Mi 16-18 3.231
HS 52 239 Henrik Ibsens Kaiser und Galiläer (1873): Philosophie, politische Theologie, Neuheidentum* Helge Høibraaten Do 16-18 3.134
zum Anfang

Fachübergreifende Lehrveranstaltungen

EX 52 240 Finland, finlandssvenskarna och det nya Europa Sten Berglund 3.–10. Juni
GK 52 298 Methodologie I (A) [äquivalent zu: Theorie und Methodologie des Stoffgebiets] Stefanie v. Schnurbein Di 14–16 3.134
GK 52 299 Methodologie I (B) [äquivalent zu: Theorie und Methodologie des Stoffgebiets] Antje Wischmann Di 12–14 3.134
zum Anfang

Kulturwissenschaft

VG 52 241 Phänomene der Mobilität Antje Wischmann Mo 12–14 1.101
UE 52 242 Zukunftsdebatten in Nordeuropa im Zweiten Weltkrieg Jan Hecker-Stampehl Mi 8–10 3.134
UE 52 243 Klassiker der skandinavischen Ideengeschichte (Fortsetzung) Bernd Henningsen Mo 16–18 1.102
UE 52 244 Erinnerungskultur und Erinnerungsorte im Norden Hendriette Kliemann-Geisinger Mi 12–14 3.135
UE 52 245 Politischer Widerstand gegen die europäische Integration im Ostseeraum* Carsten Schymik Mi 16–18 3.135
UE 52 246 Die politische Geographie des Ostseeraums. Staaten – Regionale Zusammenarbeit – Europäische Integration* Carsten Schymik Mi 18–20 3.101
UE 52 247 Autobiographische Schriften und Reiseschilderungen aus dem 17. und 18. Jahrhundert als kulturwissenschaftliche Quellentexte Antje Wischmann Mi 14–16 3.134
UE 52 248 Emigration aus Nordeuropa vom 16. bis ins 20. Jahrhundert
Beginn: 27. April
Reinhold Wulff Fr 10–12 3.134
HS 52 249 Das deutsch-dänische Verhältnis im 19. und 20. Jahrhundert Bernd Henningsen Mi 14–16 3.135
HS 52 250 Phänomene der Mobilität Antje Wischmann Mi 12–14 3.134
KO 52 251 Projektergebnisse und Forschungsarbeiten zur nordeuropäischen Politik und Kultur Bernd Henningsen Mo 18–20 3.135
KO 52 252 Kolloquium für Magistrand/inn/en Antje Wischmann Mo 16–18 3.135
zum Anfang

Linguistik

VG 52 253 Sprache und Identität Antje Hornscheidt Do 10–12 1.101
UE 52 254 Grammatikalisierung in den skandinavischen Sprachen Kristina Kotcheva Do 12–14 3.135
UE 52 255 Norsk språkhistorie Hege Langfjæran Fr 10–12 3.231
UE 52 256 Die saamischen Sprachen in Russland – Geschichte, Typologie, Soziolinguistik Michael Rießler/
Nina Afanasieva
Mi 10–12 3.134
UE 52 257 Macht durch Sprache Evelyn Hayn Do 8–10 3.134
HS 52 258 Schimpfen im Norden Antje Hornscheidt Mo 12–14 3.134
zum Anfang

Literaturwissenschaft (Neuere Literaturen)

VG 52 259 Frauen – Männer – Literatur (1920–1980) Stefanie v. Schnurbein Di 10–12 1.101
UE 52 260 Danmarks gamle Folkeviser Hans Christian Hjort Fr 12–14 3.135
UE 52 261 Reisetagebücher – Reisebriefe Heike Peetz Di 8–10 3.135
HS 52 018 Skandinavisch-deutsche Literaturbeziehungen in der Erzählkunst um die Jahrhundertwende Ernst Osterkamp/
Stefanie v. Schnurbein
Mo 16–18 1.103
KO 52 262 Kolloquium für Magistrand/inn/en und Doktorand/inn/en Stefanie v. Schnurbein Di 16–18 3.231
OS 52 263 Forschungsseminar Stefanie v. Schnurbein Mo 14–16 3.135
zum Anfang

Mediävistik

UE 52 260 Danmarks gamle Folkeviser Hans Christian Hjort Fr 12–14 3.135
UE 52 266 Nordische Mythologie Sønke Myrda Do 18–20 3.135
zum Anfang

Sprachausbildung

 
Interskandinavisch
UE 52 267 Dansk for svensk- og bokmålstuderende Hans Christian Hjort Di 16–18 3.101
zum Anfang
Dänisch
UE 52 305 Übersetzungsübung, Fiktionstexte Hans Christian Hjort Mo 14–16 3.101
zum Anfang
Finnisch
UE 52 268 Literatursprache Finnisch: Hyväosaisia ja vähäosaisia* Eva Buchholz Do 16–18 3.135
UE 52 269 Finnisch üben mit Multimedia* Eva Buchholz Mi 12–14 1.302
UE 52 306 Übersetzungsübungen* Eva Buchholz Di 10–12 3.135
zum Anfang
Isländisch
UE 52 270 Wortbildung Jón Gíslason Fr 12–14 3.134
UE 52 307 Übersetzungsübungen* Jón Gíslason Do 12–14 3.231
zum Anfang
Norwegisch
UE 52 271 Norsk for viderekommende Hege Langfjæran Do 14–16 3.135
UE 52 308 Übersetzungsübungen* Hege Langfjæran Di 16–18 3.134
zum Anfang
Schwedisch
UE 52 272 Mündliche Fachkommunikation: Modern svensk litteratur Ida Zelic Di 12–14 3.135
UE 52 273 Språk i kontext Ida Zelic Do 10–12 3.135
UE 52 301 Sprache im schwedischen Film – Erstellung von Untertiteln Hauke Fehr Di 18–20 3.101
UE 52 309 Översättning av facktext Ida Zelic Mo 12–14 3.135
zum Anfang

BA

LEHRANGEBOT FÜR BACHELORSTUDIERENDE - SKANDINAVISTIK/NORDEUROPA

MF = Monofach, KF = Kernfach, ZF = Zweitfach

MODUL 1 (MF/KF/ZF): BASISSPRACHAUSBILDUNG DÄNISCH, NORWEGISCH ODER SCHWEDISCH

Dänisch
SK 52 272 Dänisch 2 (4) Hans Christian Hjort Mo 12–14/
Fr 14–16
3.101
UE 52 275 Grammatik des Dänischen (2) Hans Christian Hjort Mi 16–18 3.101
UE 52 276 Übungen zur dänischen Grammatik (2) Hans Christian Hjort Di 14–16 3.135
zum Anfang
Norwegisch
SK 52 277 Norwegisch 2 (4) Hege Langfjæran Di 14–16/
Do 10–12
3.101
UE 52 278 Grammatik des Norwegischen (2) Hege Langfjæran Mi 12–14 3.101
UE 52 279 Übungen zur norwegischen Grammatik (2) Hege Langfjæran Fr 8–10 3.135
zum Anfang
Schwedisch
SK 52 280 Schwedisch 2A (4) Ida Zelic Mo 10–12/
Do 12–14
3.101
SK 52 281 Schwedisch 2B (4) Ida Zelic Di 10–12/
Do 14–16
3.101
UE 52 282 Grammatik des Schwedischen A (2) Tomas Milosch Di 8–10 3.101
UE 52 283 Grammatik des Schwedischen B (2) Tomas Milosch Do 8–10 3.101
UE 52 284 Übungen zur Grammatik (2) Tomas Milosch Mo 8–10 3.101
 

MODUL 2 (MF): BASISSPRACHAUSBILDUNG FINNISCH ODER ISLÄNDISCH

Finnisch
SK 52 285 Finnisch 2 (4) Eva Buchholz Di 12–14/
Fr 12–14
3.101
UE 52 286 Übungen zur finnischen Grammatik (2) Eva Buchholz Do 12–14 3.134
zum Anfang
Isländisch
SK 52 287 Isländisch 2 (4) Jón Gíslason Mi 14–16/
Fr 8–10
3.101
UE 52 288 Übungen zur isländischen Grammatik (2) Jón Gíslason Do 14–16 3.134
zum Anfang

MODUL 3 (MF)/ MODUL 2 (KF, ZF): BASISKOMPETENZ SKANDINAVISTIK/NORDEUROPA-STUDIEN

GK 52 289 Zugänge zur Skandinavistik (3) Sophie Wennerscheid u.a. Mo 14–16 1.101
TU 52 290 Basiskompetenz (2) Paul Metzner/Tim Tigges Mi 10–12 3.101
zum Anfang

MODUL 5 (MF): AUFBAUSPRACHAUSBILDUG FINNISCH ODER ISLÄNDISCH

Finnisch
SK 52 291 Finnisch 4 (4) Eva Buchholz Mo 10–12/
Fr 10–12
3.134/
3.101
zum Anfang
Isländisch
SK 52 292 Isländisch 4 (4) Jón Gíslason Mi 8–10/
Fr 10–12
3.101/
3.135
zum Anfang

MODUL 6 (MF) / MODUL 4 (KF/ZF): DISZIPLINIERUNG DES WISSENS

Kulturwissenschaft
VK 52 293 Berlin in Skandinavien – Skandinavien in Berlin: Persönliche Begegnungsgeschichten – literarische und kulturelle Bearbeitungen (4) Bernd Henningsen Di 10–12 3.134
VK 52 294 Die nordischen Länder und die deutsche Frage 1945–1990 (4) Jan Hecker-Stampehl Do 16–18 3.101
zum Anfang
Literaturwissenschaft (Neuere Literaturen)
VK 52 295 Intermedialität (4) Lill-Ann Körber Do 10–12 3.134
VK 52 296 „Plats, jag måste leva.“ Figurationen von Kraft und Erneuerung in den skandinavischen Literaturen seit 1870 (4) Sophie Wennerscheid Di 8–10 3.134
zum Anfang
Linguistik
VK 52 258 Schimpfen im Norden (4) Antje Hornscheidt Mo 12–14 3.134
VK 52 257 Macht durch Sprache (4) Evelyn Hayn Do 8–10 3.134
zum Anfang
Mediävistik
VK 52 297 Skandinavische Literatur des Mittelalters (4) Debora Dusse Mo 18–20 3.231
zum Anfang

MODUL 7 (MF) / MODUL 5 (KF/ZF): METHODOLOGISIERUNG DES WISSENS

GK 52 298 Methodologie I (A) (3) Stefanie v. Schnurbein Di 14–16 3.134
GK 52 299 Methodologie I (B) (3) Antje Wischmann Di 12–14 3.134
zum Anfang

MODUL 8 (KF) / MODUL 10 (MF): BERUFSBEZOGENE ZUSATZQUALIFIKATION I

PW 52 xxx Informationsveranstaltung zum Praxismodul (einmalig) Constanze Richter 18. April,
18–20
UL 6, 3059
PW 52 xxx Training zur beruflichen Orientierung (einmalig; Anmeldung am 18. April) Constanze Richter Do 8–12 3.429
zum Anfang

MODUL 9 (KF) / MODUL 11 (MF): BERUFSBEZOGENE ZUSATZQUALIFIKATION II

  Gesamtangebot praxisrelevanter Lehrveranstaltungen an der Philosophischen Fakultät II      
PKO 52 300 Praxiskolloquium (1) (Blockveranstaltung) Reinhold Wulff Fr 14–18 3.134
PL 52 301 Sprache im schwedischen Film – Erstellung von Untertiteln (3) Hauke Fehr Di 18–20 3.101
PL 52 302 Ausgewählte Objekte skandinavischer Kunst, Geschichte und Kulturgeschichte in Berliner Museen, Bibliotheken und Sammlungen (3)
Beginn: 18. April
Astrid Heyde Mi 14–18,
14-tgl.
3.231
PL 52 303 Recherchieren im Internet (3) Mary-Ann Ritter Mo 10–12 3.135
PL 52 304 Journalistische Praxis (1) Sven Trojanowski Fr 14–16,
14-tgl.
3.134
PT 52 316 Arbeitsfeld Journalismus: Wir produzieren Radio- und Zeitungsbeiträge zur Politik und Kultur Skandinaviens Louise Kreuschner/
Ebbe Volquardsen
Mi 10–12 3.135
Weitere Angebote aus anderen Instituten der Philosophischen Fakultät II undAngebote des Career Centers finden Sie hier
zum Anfang

ÜBERSETZUNGSÜBUNGEN

PL 52 305 Dänisch: Fiktionstexte (4) Hans Christian Hjort Mo 14–16 3.101
PL 52 306 Finnisch* (4) Eva Buchholz Di 10–12 3.135
PL 52 307 Isländisch* (4) Jón Gíslason Do 12–14 3.231
PL 52 308 Norwegisch (4) Hege Langfjæran Di 16–18 3.134
PL 52 309 Schwedisch: Översättning av facktext (4) Ida Zelic Mo 12–14 3.135
zum Anfang
 

NSK

LEHRANGEBOT FÜR NICHT-SKANDINAVIST/INN/EN

FINNISC H
SP 52 316 Finnisch für Nicht-Skandinavist/inn/en 4 Anu Karjalainen Do 18-20 3.231
zum Anfang
NORWEGISC H
SP 52 310 Norwegisch für Nicht-Skandinavist/inn/en 2A* Ingerid Ljosland Mo 16–18 3.101
SP 52 311 Norwegisch für Nicht-Skandinavist/inn/en 2B* Ingerid Ljosland Mo 18–20 3.101
SP 52 312 Norwegisch für Nicht-Skandinavist/inn/en 4* Ingerid Ljosland Mo 20–22 3.101
zum Anfang
SCHWEDISCH
SP 52 313 Schwedisch für Nicht-Skandinavist/inn/en 2A* Eva Arrhenius Mi 16–18 3.134
SP 52 314 Schwedisch für Nicht-Skandinavist/inn/en 2B* Eva Arrhenius Mi 18–20 3.134
SP 52 315 Schwedisch für Nicht-Skandinavist/inn/en 4* Eva Arrhenius Do 18–20 3.101
zum Anfang

*Diese Lehrveranstaltung wird nicht aus Haushaltsmitteln der Humboldt-Universität bezahlt.

Kommentierte Vorlesungsverzeichnisse