Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Nordeuropa-Institut

Masterarbeiten im Fachteil Kulturwissenschaft 2016

  • Sophia Blume: Berlin vs. Stockholm – deutsche und schwedische Fußballkulturen im Vergleich. Die Rolle der präventiven Maßnahmen zur Verhinderung von Gewalt im deutschen und schwedischen Fußball (Ralph Tuchtenhagen, Otto Fischer)
  • Rebekka Bohrer: Das norwegische Selbstverständnis als Polarnation am Beispiel ausgewählter Expeditionsberichte im Zeitraum von 1890 bis 2010 (Janke Klok, Stefanie von Schnurbein)
  • Christoph Dierking: Wohlfahrt im Wandel – die dänischen Parteien und ihre Haltung zum skandinavischen Modell (Bernd Henningsen, Ralph Tuchtenhagen)
  • Julian Elison: 1864: Der Deutsch-Dänische Krieg 2.0. Erinnerungskultur im Zeitalter der Digitalität (Ralph Tuchtenhagen, Jan Hecker-Stampehl)
  • Carolin Katschak: Invandring som trussel. Die Migrationspolitik der norwegischen Fortschrittspartei (Bernd Henningsen, Jan Hecker-Stampehl)
  • Matthias Parschauer: Ein koloniales Joint Venture? Die kolonialen Beziehungen zwischen Dänemark-Norwegen und Brandenburg-Preußen 1647–1721 (Ralph Tuchtenhagen, Bernd Henningsen)