Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Nordeuropa-Institut

 

Ab 2001 Studium der Skandinavistik und der Ethnologie an der Universität Hamburg; 2004-2005 Auslandsstudium in den Fächern Nordiska språk, Svenska för utländska studerande och Litteraturvetenskap an der Uppsala universitet; 2008 M.A. (Weiblichkeitsbilder bei Kerstin Ekman – eine Archetypen-Analyse der ‚Vargskinnet-Trilogie‘); während des Magisterstudiums Tutorin für die Sprachlehrveranstaltung Schwedisch und Einführung in die skandinavische Literaturwissenschaft; seit 2009 Schwedischdozentin in der Erwachsenenbildung; 2010-2012 Zusatzstudium der Erwachsenenpädagogik/Lebenslanges Lernen an der Humboldt-Universität zu Berlin; seit dem Wintersemester 2015 Lehrbeauftragte für Schwedisch am Nordeuropa Institut und in der Zentraleinrichtung Moderne Sprachen (ZEMS) an der Technischen Universität Berlin.