Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Nordeuropa-Institut

Konferenzteilnahmen

  • Informationsgesellschaft: Chancen und Risiken. Hamburg, 19.-21. Januar 1996 (Heike Graf)
  • Norske språkdager. St. Petersburg, 3.-5. März 1996 (Tomas Milosch)
  • Seminar po istoriceskoj fonologii i prosodike [Seminar zur historischen Phonologie und Prosodik]. Moskau, 6.-7. Mai 1996 (Jurij Kusmenko)
  • Conference on Developing Discourse-Awareness in Cross-Cultural Contexts. Popowo (Polen), 9.-11. Mai 1996 (Antje Hornscheidt)
  • Grundvig-seminar: Rodfæstet Universalisme. Kopenhagen 10.-14. Juli 1996 (Bernd Henningsen)
  • The II International Hans Christian Andersen-Conference. Odense, 28. Juli- 3. August 1996 (Erik M. Christensen)
  • 21. Tagung der IASS (International Associaton for Scandinavian Studies). Bonn, 5-11. August 1996 (András Masát)
  • Symposion der Universität Stockholm anläßlich des 50jährigen Bestehens des Instituts für englischsprechende Studierende (IES). Stockholm, 9.-11. August 1996 (Sune Johansson)
  • Sprog, kommunikation og køn. Teorier, metoder, problemer. Sandbjerg/Dänemark, 10.-19. September 1996 (Antje Hornscheidt)
  • Arbeitskreis Wissenschaft und Politik der Konrad-Adenauer-Stiftung. Strasbourg, 16.-17. September 1996 (Bernd Henningsen)
  • Norden och Europa - brott eller kontinuitet? (ERASMUS-Seminar). Helsingfors, 17.-22. September 1996 (Tomas Milosch, Reinhold Wulff)
  • De Svenska Historiedagarna. Lund, 18.-20. Oktober 1996 (Robert Fuchs, Reinhold Wulff)
  • Erstes Symposion Berliner Wissenschaftlerinnen 1996: Verwandtschaft, Geschlechterordnung, Staatsbürgerschaft. Berlin, 25. Oktober 1996 (Antje Hornscheidt)
  • Regionen Europas - der Ostseeraum. Potsdam, 26. Oktober 1996 (Heike Graf, Reinhold Wulff)
  • Norderweiterung der Europäischen Union: Wirtschaftliche Aspekte. Berlin, 28. Oktober 1996 (Henry Werner)
  • Nordisk Netværk for Editionsfilologer. Gentofte, 1.-3. November 1996 (Erik M. Christensen)
  • Den Litterære Institution USS. 12. arbejdsseminar. Hald, 8.-10. November 1996 (Erik M. Christensen)
  • Kommunikation von Geschlecht. 3. Symposion zur Geschlechterforschung an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Kiel, 14.-16. November 1996 (Antje Hornscheidt)
  • Frø & frukter. Nordisk kvinne- og kjønnsforskning i dag. Oslo, 21.-23. November 1996 (Antje Hornscheidt)
  • Der New Historicism in der skandinavistischen Literaturwissenschaft. München, 22.-23. November 1996 (Stephan Michael Schröder)
  • Das Europa der Regionen. Berlin, 29. November-1. Dezember 1996 (Reinhold Wulff)
  • Romantik, Revolution und Reform. Der Eugen-Diederichs-Verlag im Epochenkontext 1900-1945. (Symposium der Städtischen Museen Jena in Zusammenarbeit mit der Friedrich-Schiller-Universität) Jena 6.-8. Dezember 1996 (Julia Zernack)
  • Karrieren für Männer. Barrieren für Frauen. Auf- und Ausstiege in der Wissenschaft. Berlin, 9. Dezember 1996 (Antje Hornscheidt)