Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Nordeuropa-Institut

Veröffentlichungen 1998

 

 

Eva Buchholz:

  • Literatur Estlands. In: Heike Graf/Manfred Kerner (Hrsg.): Handbuch Baltikum heute. Berlin: Berlin Verlag Arno Spitz 1998 (= Nordeuropäische Studien; 14), S. 407-420
  • Päätteitäkö? (Endungen?) In: FAZ. Verlagsbeilage Finnland, 2.11.1998, S. B7

Erdmuthe Gelbrich:

  • Arbeit mit Literatur und Bibliographien. Berlin 1998, 38 S. (= Kleine Schriften des Nordeuropa-Institutes; 12)
  • Auswahlbibliographie. In: Heike Graf/Manfred Kerner (Hrsg.): Handbuch Baltikum heute. Berlin: Berlin Verlag Arno Spitz 1998 (= Nordeuropäische Studien; 14), S. 449-474
  • Information-Bildung-Informationsgesellschaft: Bericht von der 5. GIB-Fachtagung in Halle/Saale am 1. und 2. Oktober 1997. In: nfd-Information - Wissenschaft und Praxis (NADOAW) 49(1998)1, S. 39
  • [Sammelrezension:] Lebenslänglich - Bildung, Medien, Öffentlichkeit. In: norrøna. Zeitschrift für Kultur, Geschichte und Politik der skandinavischen Länder 14(1998)25, S. 67-68

Norbert Götz:

  • Die drei Krisen der neunziger Jahre und der schwedische Volksheim-Diskurs. In: Heiko Uecker (Hrsg.): Arbeiten zur Skandinavistik. 13. Arbeitstagung der deutschsprachigen Skandinavistik 29. Juli bis 3. August 1997 in Lysebu (Oslo). Frankfurt/Main: Lang 1998 [im Erscheinen]
  • [zus. mit Gottfried Hanne und Eva-Clarita Onken:] Ethnopolitik. In: Heike Graf/ Manfred Kerner (Hrsg.): Handbuch Baltikum heute. (= Nordeuropäische Studien; 14) Berlin: Berlin Verlag Arno Spitz 1998. S. 299-334

Anne Heinrichs:

  • [Rezension] Lars Lönnroth: Skaldemjödet i berget. Essayer om fornisländsk ordkonst och dess återanvändning i nutiden. Stockholm 1996, 226 S. In: Alvíssmál 8. Berlin 1998, S. 109-112

Bernd Henningsen:

  • Den nye europæiske kultur: konkurrence og samarbejde - om kulturens betydning for politik. In: Liv Jorunn Stokke (Hrsg.): Tyskland, Norge og Europa. Rapport fra seminar på Norsk Folkemuseum. 13. august 1998. Oslo 1998 (= Fafo-rapport; 923), S. 11-21
  • Anders Ehnmark, Per Olof Enquist oder die soziale Korruption: Literatur und Politik im schwedischen Wohlfahrtsstaat. In: Dirk Berg-Schlosser u. a. (Hrsg.): Politikwissenschaftliche Spiegelungen. S. 299-307
  • Die europäische Wende blutet auch im Norden. Zur Diskussion über intellektuelle Mitläufer und politische Kollaboration: Stalin, Hitler, Pol Pot und die Skandinavier. In: Nordeuropaforum. Neue Folge. 1/1998, S. 113-118
  • Norwegen - ein "naher Nachbar" zieht den Schlußstrich. In: Tagesspiegel. 22. 6 1998, S. 8
  • Im Norden zwischen Osten und Westen. Skandinavien oder nicht? Finnische Empfindlichkeiten. In: FAZ, 2. 11. 1998, S. B 3
  • [Hrsg.] Christian Fenner: Parteiensystem und politische Kultur. Schweden in vergleichender Perspektive. Berlin 1998 (= Nordeuropäische Studien; 12), 459 S.
  • [Hrsg.] Klaus Petersen: Legitimität und Krise. Die politische Geschichte des dänischen Wohlfahrtsstaates 1945-1973. Berlin 1998 (= Nordeuropäische Studien; 13), 337 S.
  • [Hrsg.] Heike Graf, Manfred Kerner (Hrsg.): Handbuch Baltikum heute. Berlin 1998 (= Nordeuropäische Studien; 14), 516 S.

Hans Christian Hjort:

  • [Rezension] Lars Tonnesen: At omgås tekster. Håndbog i dansk. København 1995, 348 S. In: iros 1996. Internationales Referateorgan zur Skandinavistik. Greifswald 1997, S. 47-48

Antje Hornscheidt:

  • Grammatik als Ort von Geschlechterkonstruktion. Eine kritische Analyse. In: Antje Hornscheidt, Gabi Jähnert, Annette Schlichter (Hrsg.): Kritische Differenzen - geteilte Perspektiven. Zum Verhältnis von Feminismus und Postmoderne. Opladen: Westdeutscher Verlag 1998, S. 140-173
  • The im/possibility of a feminist language change within a postmodern feminist perspective. A comparison of Swedish and German "generic" pronouns. In: Working Papers on Language, Gender and Sexism 1998:2 [im Erscheinen]
  • On the limits of language planning: a comparison of Swedish and German language change. In: Inge Lise Pedersen, Jann Scheuer (red.): Sprog, køn og kommunikation. Rapport fra 3. Nordiske Konference om Sprog og køn, København 11-13. Oktober 1997. København: C.A. Reitzels Forlag [im Erscheinen]
  • [Hrsg.; mit Gabi Jähnert und Annette Schlichter] Kritische Differenzen - geteilte Perspektiven. Zum Verhältnis von Feminismus und Postmoderne. Opladen: Westdeutscher Verlag 1998, 281 S.
  • [Hrsg.] Sondernummer von Linguistik Online: (2/1998): Sprache und Geschlecht. http://www.euv-frankfurt-o.de/~wjournal/
  • [Rezension] Inger Larsson/Erik Rosengren (red.): Kommunikationens villkor. Lund 1995, 216 S. In: iros 1996. Internationales Referateorgan zur Skandinavistik. Greifswald 1997, S. 29
  • [Rezension] J. Svennevig/M. Sandvik/W. Vagle: Tillnærminger til tekst. Modeller for språklig tekstanalyse. In: iros 1996. Internationales Referateorgan zur Skandinavistik. Greifswald 1997, S. 45-46
  • [Rezension] Marianne Henn/Britta Hufeisen (Hrsg.): Frauen: MitSchreiben, MitSprechen: Beiträge zur literatur- und sprachwissenschaftlichen Frauenforschung. Stuttgart 1997 (= Stuttgarter Arbeiten zur Germanistik; 349). In: ZIF-Bulletin 16, Berlin 1998

Manfred Kerner:

  • [Hrsg.; mit Heike Graf:] Handbuch Baltikum heute. Berlin: Berlin Verlag Arno Spitz 1998 (= Nordeuropäische Studien; 14), 516 S.

Kristina Kotcheva:

  • Invisible-hand teorin och högtyska lånords `död´ i svenskan. Några synpunkter på projektet "Tysk orddöd i svenskan". In: Jurij Kusmenko, Sven Lange (Hrsg.): Historisk lexikologi. Orddöd. Berlin 1998 (= Kleine Schriften des Nordeuropa-Instituts; 14), S. 17-23

Jurij Kusmenko:

  • Zur Interpretation der Runeninschrift auf dem Anhänger von Alt-Ladoga. In: Germanic studies in honor of Anatoly Liberman. (= NOWELE; 31/32). Odense 1997, S. 181-201
  • K interpretacii nadpisi na podveske iz Staroj Ladogi. (Zur Interpretation der Runeninschrift auf dem Anhänger von Alt-Ladoga) In: Divinec staroladoskij. Sankt-Peterburg, 1997, S. 18-27
  • Jazykovyje kontakty i morfologijskie izmenenija. Sud'ba kategorii roda v skandinavskih jazykah i dialektah (Sprachkontakt und morphologische Veränderungen. Das Schicksal der Kategorie Genus in den skandinavischen Sprachen und Mundarten). In: Ju. Kuźmenko (Hrsg.): Etnolingvistijskie issledovanija. Vzaimodejstvie jazykov i dialektov. Sankt-Peterburg, 1998, S. 5-44
  • Några anmärkningar om orddöd i isländskan. In: Jurij Kusmenko, Sven Lange (Hrsg.): Historisk lexikologi. Orddöd. Berlin 1998 (= Kleine Schriften des Nordeuropa-Instituts; 14), S. 74-83
  • [Hrsg.] Etnolingvisticeskije issledovaniia. Vzaimodejstwie jazykov i dialektov (Ethnolinguistische Forschungen. Sprach- und Dialektkontakt). Sankt-Peterburg, 1998
  • [Hrsg.; mit Sven Lange:] Historisk lexikologi. Orddöd. Föredrag från det andra studentkollokviet i nordisk språkvetenskap. Stockholm 1997 Berlin 1998, 84 S. (= Kleine Schriften des Nordeuropa-Instituts; 14)
  • [Rezension] Per Aage Brandt: Morphologies of Meaning. Aarhus 1995, 272 S. In: iros 1996. Internationales Referateorgan zur Skandinavistik. Greifswald 1997, S. 8-9
  • [Rezension] Jann Scheuer: Tryk på danske verber. Odense 1995. VI, 261 S. (= Rask. Supplement; 4). In: iros 1996. Internationales Referateorgan zur Skandinavistik. Greifswald 1997, S. 40-41

András Masát:

  • Vom Gymnasiallehrer zum Professor oder das Problem der Mitteilung. Zum Dilemma des Intellektuellen in Dag Solstrads Romanen. In: Skandinavisztikai Füzetek : Papers in Scandinavian Studies 8. Budapest 1998 [im Druck]
  • Az irói szerep, az idö és az önmentség Hamsun utolsó regényében (Schriftstellerrolle, Zeit und Apologie in Hamsuns letztem Roman). In: Zsuzsa Hetényi (Hrsg.): Dolce Filologia. Irodalomtörténeti, kulturatörténeti és nyelvészeti tanulmányok. Budapest 1998, S. 194-207
  • Röviden a norvég irodalomról (Kurz über die norwegische Literatur). In: Nagyvilág (1-2)1998 (= Sondernummer Norwegen), S. 3-11
  • [Auswahl, Red.]Kettös esillagég alatt. Irók Norvégiaból (Unter einem doppelten Himmel. Schriftsteller aus Norwegen). In: Nagyvilág (1-2)1998 (= Sondernummer Norwegen), S. 12-90
  • [Hrsg.; mit Hilda Merkl:] Norlitt. Tekster fra den norske litteratur for universitetsbruk. Budapest 1998, 282 S.
  • [Rezension] Dag Hedman (red.): Brott, kärlek, äventyr. Texter om populärlitteratur. Lund 1995, 331 S. In: iros 1996. Internationales Referateorgan zur Skandinavistik. Greifswald 1997, S. 75-76
  • [Rezension] René Rasmussen, Anders Lykke (red.): Den sidste gode genre. Krimiens aktualitet. Århus 1995, 185 S. In: iros 1996. Internationales Referateorgan zur Skandinavistik. Greifswald 1997, S. 124-125

Stephan Muschick:

  • Verlorenes Paradies? Nachbar im Osten? Terra incognita? In: Nordeuropaforum. Neue Folge. 2/1998, S. 65-82

Kazimierz Musial:

  • Tracing Roots of The Scandinavian Model. Image of Progress in the Era of Modernisation. Berlin 1998, 88 S. (= Arbeitspapiere Gemeinschaften; 17)

Hartmut Röhn:

  • Gebet. In: Johannes Hoops: Reallexikon der germanischen Altertumskunde. Bd. 10. Berlin/New York 1998, 2. Aufl., hrsg. von H. Beck u. a., S. 504-506
  • Gelübde. In: Johannes Hoops: Reallexikon der germanischen Altertumskunde. Bd. 10. Berlin/New York 1998, 2. Aufl., hrsg. von H. Beck u. a., S. 662-664

Stephan Michael Schröder:

  • [Rezension] Klaus Bruhn Jensen (Hrsg.): Dansk Mediehistorie I-III. København 1996-1997. In: skandinavistik 28(1998)1, S. 48-51
  • [Sammelrezension zu: F. J. Billeskov Jansen: Gustav Wied. Den mangfoldige Digter; Kela Kvam: Betty Nansen. Masken og mennesket; Poul Malmkjær: Gøgler og Generaldirektør. Ole Olsen. alle København 1997] Drei Biographien. In: TijdSchrift voor Skandinavistiek 19(1998)1, S. 211-219
  • [Rezension] Niels Dalgaard: Dage med Madsen eller Livet i Århus. Om sammenhænge i Svend Åge Madsens forfatterskab. København 1996. In: iros 1997. Internationales Referateorgan zur Skandinavistik. Greifswald 1998 [im Druck]
  • [Rezension] Keld B. Jessen u. a. (Hrsg.): Dansk litteratur fra runer til graffiti. København 41996. In: iros 1997. Internationales Referateorgan zur Skandinavistik. Greifswald 1998 [im Druck]

Andreas Vollmer:

  • [Übersetzung] Birgir Sigurðsson: Dagur vonar (Tag der Hoffnung). München: Theaterstückverlag, 1998

Patrick Vonderau:

  • [Rezension]Tytti Soila, Astrid Söderbergh Widding, Gunnar Iversen: Nordic National Cinemas. London/New York 1998, 262 S. In: Nordeuropaforum. Neue Folge. 1/1998, S. 127-132

Reinhold Wulff:

  • [Rezension] Paul Åström (ed.): Oscar Montelius 150 Years. Stockholm, 1995, 112 S. In: iros 1996. Internationales Referateorgan zur Skandinavistik. Greifswald 1997, S. 152-153

Julia Zernack:

  • Vorläufer und Vollender. Olaf Tryggvason und Olaf der Heilige im Geschichtsdenken des Oddr Snorrason munkr. In: Arkiv för nordisk filologi 113, 1998, S. 71-89
  • [Rezension] Else Roesdahl/Preben Meulengracht Sørensen (Hrsg.): The Waking of Angantyr. The Scandinavian past in European culture. Den nordiske fortid i europæisk kultur. Århus 1996 (= Acta Jutlandica; LXI:1, Humanities Series; 70). In: skandinavistik 28, 1998, S. 47-48
  • Garmr. In: Johannes Hoops: Reallexikon der germanischen Altertumskunde. Bd. 10. Berlin/New York 1998, 2. Aufl., hrsg. von H. Beck u. a., S. 448-449
  • Gefjon. In: Johannes Hoops: Reallexikon der germanischen Altertumskunde. Bd. 10. Berlin/New York 1998, 2. Aufl., hrsg. von H. Beck u. a., S. 529-532