Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Nordeuropa-Institut

Lesung Kjell Eriksson

Zu Besuch am Nordeuropa-Institut:

 

Kjell Eriksson

krimi.jpg

Tatort:
Dorotheenstr. 24

Tatzeit:
13.11.2003, 16.00-18.00 Uhr

Indizien:
einige Exemplare von "Prinsessan av Burundi"

 

Beweisfotos ->

 

 

Informationen über den Autor und seine Romane

Interview mit Kjell Eriksson auf www.schwedenkrimi.de