Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Nordeuropa-Institut

 

Ralph Tuchtenhagen
 

Rezensionen ab 2010

  • Stefan Herfurth: Freiheit in Schwedisch-Pommern, in: Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung 67 (2018), S. 608-610.
  • Alan V. Murray (Hg.): The Clash of Cultures on the Medieval Baltic Frontier, Farnham/UK: Ashgate, 2009, in: Jahrbücher für Geschichte Osteuropas 63 (2015), 1, S.109-112.
  • Memel als Brücke zu den baltischen Ländern. Kulturgeschichte Klaipėdas vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert. Hrsg. von Bernhart Jähnig (Tagungsberichte der historischen Kommission für ost- und westpreussische Landesforschung, Bd. 26) Osnabrück: fibre Verlag, 2011, in: Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung 63 (2014), 2, S.283-284.
  • Francis Sejersted: The Age of Social Democracy. Norway and Sweden in the Twentieth Century. Transl. by Richard Daly with editing by Madeleine B. Adams. Princeton, N. J./Oxford: Princeton University Press 2011, in: Historische Zeitschrift 296 (2013), S.239-241 (oldenbourg doi 10.1524/hzhz.2013.0072).
  • Michael Grill/Sabine Homann Engel: Skandinavien in Hamburg. Hrsg. Von der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius, Hamburg: Ellert & Richter, 2009, in: Nordeuropaforum 2012, S. (Rezension).
  • Siegfried Tornow: Was ist Osteuropa? Handbuch zur osteuropäischen Text- und Sozialgeschichte von der Spätantike bis zum Nationalstaat, Wiesbaden: Harrassowitz Verlag, 2005 (= Slavistische Studienbücher, N.F., 16), in: Nordost-Archiv XIX (2010), S. 340-345.