Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Nordeuropa-Institut

Projekttutorien

Gesine Bär, Katrin Hecker, Sophie Wennerscheid:

Definitionsmacht und Gegenbilder. Die Konstruktion von 'Stadt': Berlin und Stockholm im Vergleich

Zum ersten Mal fand im Sommersemester 1999 und im Wintersemester 1999/2000 am Nordeuropa-Institut ein studentisches Projekttutorium statt. Im Mittelpunkt des interdisziplinären Seminars stand die Analyse von unterschiedlichsten "Stadtbild"-Konstruktionen der beiden Groß- und Hauptstädte Stockholm und Berlin, hauptsächlich in literarischen Texten. Den theoretischen Hintergrund bildeten soziologische wie literaturwissenschaftliche Ansätze. - Abschluss des ersten Semesters war eine Lesung im Literarischen Colloquium Berlin (s. Lesungen).

Der zweite Teil des Tutoriums war als Schreibwerkstatt konzipiert, als deren Ergebnis ein Reader mit eigenen Texten zum Thema "Stadtbilder" veröffentlicht werden soll.