Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Nordeuropa-Institut

Veröffentlichungen von Institutsangehörigen

Christiane Barz

  • Weltflucht und Lebensglaube. Aspekte der Dekadenz in der skandinavischen und deutschen Literatur der Moderne um 1900. Berlin, Leipzig: Edition Kirchhof & Franke 2003, 460 S. (= EKF Wissenschaft, Abt. Literaturwissenschaft; 2)

Jan Brockmann

  • [Hg. mit Frank Scholz]: Auf offenem Gelände. Sieben Künstlerinnen und Künstler aus Norwegen in Berlin. In: norrøna. Sonderband 3. 221 S.

Erik M. Christensen

  • Zurückbleiben. Tryk 1943-2001. Berlin 2001 [erschienen 2003], 424 S. (= Berliner Beiträge zur Skandinavistik; 6)

Nils Erik Forsgård

  • [Übersetzung]: Helsingfors stads historia efter 1945. In: Schulman, Harry, Panu Pulma und Seppo Aalto: Helsingin kaupungin historia II. 1999, S. 113-485
  • [Artikel mit Rainer Knapas]: Kulttuuri ja Suomi 1720-luvulta 1870-luvulle. In: Suomen kulttuurihistoria II & III. 2002/2003, II: S.12-19
  • [Artikel]: Kaksi suomalaista matkailijaa yhdysvalloissa. In: Suomen kulttuurihistoria II & III. 2002/2003, II: S.116-120
  • [Artikel]: Darwinismin alkuvaiheet Suomessa. In: Suomen kulttuurihistoria II & III. 2002/ 2003, II: S. 306-310
  • [Artikel]: Svenska litteratursällskapet i Finland. In: Suomen kulttuurihistoria II & III. 2002/ 2003, II: S. 458-459
  • [Artikel]: Johan Ludvig Runeberg. In: Suomen kulttuurihistoria II & III. 2002/2003, II: S. 460-464
  • [Artikel]: Zacharias Topelius. In: Suomen kulttuurihistoria II & III. 2002/2003, II: S. 465-470
  • [Artikel]: Wilhelm Bolin ja polttohautauksen ongelma. In: Suomen kulttuurihistoria II & III. 2002/2003, III: S. 108
  • [Rezension]: Sebald, Friedrich och Roberts: Skuld, trauma och självcensur. In: Nya Argus, 7/2003, S.126-128
  • [Artikel]: Topelius och det lyckliga ögonblicket. In: Nya Argus, 8/2003, S. 147-149
  • sowie diverse Artikel, Kolumnen und Rezensionen in: Hufvudstadsbladet, Vasabladet, Dagens Forskning

Jan-Gunnar Franke
  • Karl Adolf Verner. In: König, Christoph (Hg.): Internationales Germanistenlexikon 1800-1950. Berlin u. a. 2003 [im Erscheinen]
  • Der "Fall Wallenberg" - unlösbar? Spekulationen und Fakten der Forschung. In: norrøna 33. S. 68-73

Antje Hornscheidt

  • Gender and sex in Swedish. A critical reexamination of linguistic and public attitudes. In: Bußmann, Hadumod und Marlis Hellinger (Hg.): Gender across languages. International perspectives of language variation and change. Bd. 3. Amsterdam: Benjamins 2003, S. 339-368
  • Sprach(wissenschaft)liche Kulturen. Plädoyer für eine linguistische Partizipation an einem konstruktivistisch begründeten, kulturwissenschaftlichen Projekt transdisziplinärer Forschung am Beispiel der Interkulturellen Kommunikation. In: Linguistik Online 14/2003, http://www.linguistik-online.de/14_03/hornscheidt.pdf, S. 57-88
  • [Hg. mit Susan Arndt]: Afrika in der deutschen Sprache. Ein kritisches Nachschlagewerk. Berlin: UnRast 2003 [im Druck]
  • [Hg.]: Linguistik Online 14/2003: Linguistics as a part of cultural studies/Linguistik als Kulturwissenschaft. http://www.linguistik-online.de/14_03/standardseite
  • Sprache/Semiotik. In: von Braun, Christina und Inge Stephan (Hg.): Gender @ Wissen. Weimar 2003 [im Erscheinen]
  • Person reference forms in Swedish. Some remarks on gender assignment rules. In: Scandinavian Studies 76/2003 [im Erscheinen]
  • [mit Stefan Göttel:] Rassismus ohne rassistische Begrifflichkeiten. Eine exemplarische Textanalyse zu rassistischem Gehalt in einem Schulbuchartikel. In: Arndt, Susan und Antje Hornscheidt (Hg.): Afrika in der deutschen Sprache. Ein kritisches Nachschlagewerk. Berlin [im Druck]
  • [mit Susan Arndt:] Einführung: Rassismus in Gesellschaft und Sprache. In: Arndt, Susan und Antje Hornscheidt (Hg.): Afrika in der deutschen Sprache. Ein kritisches Nachschlagewerk. Berlin [im Druck]
  • Der Begriff "primitiv". In: Arndt, Susan und Antje Hornscheidt (Hg.): Afrika in der deutschen Sprache. Ein kritisches Nachschlagewerk. Berlin [im Druck]
  • Der Begriff "Sippe". In: Arndt, Susan und Antje Hornscheidt (Hg.): Afrika in der deutschen Sprache. Ein kritisches Nachschlagewerk. Berlin [im Druck]
  • [mit Susan Arndt:] Der Begriff "Ethnie" In: Susan Arndt und Antje Hornscheidt (Hg.): Afrika in der deutschen Sprache. Ein kritisches Nachschlagewerk. Berlin [im Druck]
  • ReSignifikation personaler Appellationen. Queer(end)e Blicke auf die Reproduktion hetoronormativer Gender- und strukturalistischer Sprachvorstellungen in feministisch-linguistischen Sprachveränderungsvorschlägen. In: Eva Wyss (Hg.): Die Konstruktion von Geschlecht in Sprache. Opladen 2003 [im Druck]
  • [Rezension]: Hellinger, Marlis und Hadumod Bußmann (Hg.): Gender across languages. The linguistic representation of woman and men. Vol. 2. 2002. In: http://linguistlist.org/ issues/13/13-2237_html
  • [Rezension]: Goddard, Angela und Lindsey Meân Patterson: Language and Gender. London/ New York: Routledge 2000 und Ingrid Samuel: Einführung in die Feministische Sprachwissenschaft. Berlin 1995. In: ZIF-Bulletin 24/2002, S. 51-54

Lill-Ann Körber

  • [Kirsten Wechsel (Hg.) in Kooperation mit Lill-Ann Körber]: Strindberg and His Media. Proceedings of the 15th International Strindberg Conference. Leipzig, Berlin: Edition Kirchhof & Franke 2003, 368 S.

Jurij Kusmenko

  • Die Supradentale. Eine nordskandinavisch-indoarisch-dravidische Parallele. In: Materialy meždunarodnoj konferencii posv. 100-letiju M. I. Steblin-Kamenskogo. Sankt Petersburg 2003, S. 185-195
  • Pojavlenie suffigirovannogo otricanija v drevnih skandinavskih jazykah [Entwicklung der suffigierten Negation in den altskandinavischen Sprachen]. In: Philologica Scandinavica. Sankt Petersburg 2003, S. 98-117 Skandinavskaja filologija = Scandinavica?

Gisa Marehn

  • Ein Exkursionsbericht aus Grönland. In: norrøna 34, S. 85-91

Hartmut Röhn

  • Julius Hoffory. In: Internationales Germanistenlexikon. Berlin u. a. 2003 [im Erscheinen]

Stefanie von Schnurbein

  • Kampf um Subjektivität. Nation, Religion und Geschlecht in zwei dänischen Romanen um 1850. Berlin: Humboldt-Universität 2003, 32 S.(= Öffentliche Vorlesungen; 113) [auch unter: http://edoc.hu-berlin.de/humboldt-vl/schnurbein-stefanie-von-2002-02-24/ PDF/Schnurbein.pdf]
  • [Rezension]: Satu Gröndahl (Hg.): Litteraturens gränsland. Invandrar- och minoritetslitteratur i nordiskt perspektiv. Uppsala: Centrum för multietnisk forskning 2002, 372 S. (= Uppsala Multiethnic Papers; 45). In: skandinavistik 32:2002, S. 185-186

Stephan Michael Schröder

  • Weiße Wiedergängerkunst, schwarze Buchstaben. Zur Interaktion von dänischer Literatur und Kino bis 1918. Berlin: Humboldt-Universität 2003, 1220 S. [Masch., Habil.]
  • Distraktion statt Wesensschau. Strindbergs Diskurs über das Kino. In: Baumgartner, Walter und Thomas Fechner-Smarsly (Hg.): August Strindberg. Der Dichter und die Medien. München: Wilhelm Fink 2003, S. 253-275
  • [Rezension] Christiane Küster-Schneider: Schaufenster Zukunft. Gesellschaftliche und literarische Diskurse im Zeichen der Stockholmausstellung 1930. Freiburg i.B. 2002. In: Nordeuropaforum 1:2003, S. 113-116

Vesa Vares

  • "Der verwundete Löwe". Der deutsche Zusammenbruch 1918-1923 aus der Sicht der finnischen Gesellschaft. In: Hösch, Edgar, Olivia Griese und Hermann Beyer-Thoma (Hg.): Finnland-Studien III. Veröffentlichungen des Osteuropa-Instituts München. (= Reihe Forschungen zum Ostseeraum; 7), Wiesbaden 2003, S. 129-147
  • Rajankäyntiä sivistyksen nimissä. Suomalaiset ja Väli-Eurooppa maailmansotien välillä. In: Historiallinen Aikakauskirja 2:2003, S. 248-262

Kirsten Wechsel

  • [Hg. in Kooperation mit Lill-Ann Körber]: Strindberg and His Media. Proceedings of the 15th International Strindberg Conference. Leipzig, Berlin: Edition Kirchhof & Franke 2003, 368 S. (= EKF Wissenschaft, Abt. Literaturwissenschaft; 1)