Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Nordeuropa-Institut

Informationskontor

 
 
 
ik_kl.jpg  

Die Seite Studium befindet sich im ständigen Ausbau und ist zur Selbstorganisation des Bachelor- und Masterstudiums sicherlich sehr hilfreich:

http://www2.hu-berlin.de/skan/studium/studium.html/

Für die IT-Unterstützung der Lehrveranstaltungen des Instituts nutzen Lehrende und Studierende zunehmend die Moodle-Plattform der HU. Die Homepage des Institutes bietet unabhängig davon eine Vielzahl von Informationen und wird von einer großen Zahl von NutzerInnen besucht, wie die Serverstatistik zeigt: 1.090.840 Zugriffe im Jahr 2008.

Im Nordeuropa-Portal werden Rechercheergebnisse zu vielen studienrelevanten Themen gesammelt und leicht abrufbar aufbereitet. Die Linksammlung wurde 2008 umfassend aktualisiert.

http://www2.hu-berlin.de/ni/np/np.html

Größere Umbauten fanden auf der Seite Öffentliche Vorlesungen und Konferenzen statt. Neben den Veranstaltungen unter dem Dach der schwedischen und norwegischen Gastprofessur, wurde eine Übersicht aller Veranstaltungen unter Beteiligung des Nordeuropa-Instituts angelegt:

http://www2.hu-berlin.de/ni/konf/konf.html

Im Rahmen einer grundsätzlichen Umstrukturierung der Homepage wurde auch eine Archivseite für die Veranstaltungen unter Beteiligung des Nordeuropa-Instituts angelegt:

http://www2.hu-berlin.de/skan/aktuelles/arch_allg.html

Erinnerungen an viele dieser Veranstaltungen sind auf der elektronischen Pinnwand anzuschauen, so an die Verleihung der Honorarprofessur an Heinrich Anz, aber auch an die Norwegenexkursion nach Rjukan und Oslo, die Lange Nacht der Wissenschaften und die Humboldt-Kinder-Uni. Auf der Pinnwand sind auch Festlichkeiten dokumentiert wie der Abschied von Kirsten Wechsel und die erste AbsolventInnenfeier unseres Instituts. All dies soll in Form von Fotogalerien und kurzen Filmen die Erinnerung an das Jahr 2008 wachhalten:

http://www2.hu-berlin.de/ni/noe/pinnwand/pinne/pinne.html