Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Nordeuropa-Institut

Masterstudium

Master Skandinavistik/Nordeuropa-Studien

Ziel des zweijährigen Masterstudiengangs Skandinavistik/Nordeuropa-
Studien ist es, den Studierenden theoretisch reflektierte kultur- und regionalwissenschaftliche Kompetenzen zu Nordeuropa zu vermitteln.

Das Fach Skandinavistik/Nordeuropa-Studien am Nordeuropa-Institut umfasst Literaturen,
Sprachen, Geschichte, Politik sowie Kulturen Nordeuropas und der Ostseeregion.
Studieren im Sprachlabor

Im Zentrum steht die intensive, transdisziplinäre Auseinandersetzung mit Literaturen, Sprachen, Geschichte, Politik und Kulturen Nordeuropas vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Zu den Themen gehören Fach- und Disziplinengeschichte der Skandinavistik, Mediengeschichte und moderne Kommunikationsprozesse, sozialer und kultureller Wandel, soziale Distinktionen, Relationen von Peripherie und Zentrum sowie Konstruktionsprozesse von Ethnizität, Gender, Identität und Alterität.
Vermittelt wird außerdem eine umfassende Theorie- und Methodenkompetenz. Die Studierenden erlangen die Fähigkeit zum fächerübergreifenden kritischen Arbeiten, aber auch disziplinäre Kompetenzen in mindestens zwei Fachteilen und vertiefen ihre Kenntnisse in der jeweils gewählten Sprache. Einzelne Module können an kooperierenden Hochschulen im In- und Ausland studiert werden.
Der Studienabschluss im Fach Skandinavistik/Nordeuropa-Studien qualifiziert für ein breites Spektrum an beruflichen Tätigkeiten, z. B. in den Medien, im Verlagswesen, im Kulturmanagement, in Politik und Wirtschaft oder in der Erwachsenenbildung, und bereitet auf eine weitere wissenschaftliche Laufbahn, besonders die Promotion, vor.

▼ Hinweise zum Masterstudium

▼ Anmeldung zu den Modulabschlussprüfungen (MAP)

Generelle Informationen zur Anmeldung    Anmeldefristen und Prüfungstermine   
Online-Anmeldung   
Muster – Titelblatt    Anmeldeformular zur Masterarbeit   
Selbstständigkeitserklärung zu schriftlichen Arbeiten   


*Obs! Es empfiehlt sich, die Arbeitsnachweise komplett auszudrucken und am Ende des Semesters die jeweiligen Unterschriften der Lehrenden einzuholen. Du kannst dir Arbeit sparen, indem du die Formularfunktionen nutzt und so die persönlichen Daten nur einmal eingeben musst. Dies funktioniert jedoch erst, nachdem du das PDF-Dokument auf deinem Rechner gespeichert hast.

Arbeitsnachweise Masterstudium
Arbeitsnachweise Programmstudierende
Arbeitsnachweis Überfachlicher Wahlpflichtbereich*
(für Studierende anderer Fächer)

 

▼ Weitere Informationen –
Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät

Master of Arts Skandinavistik/Nordeuropa-Studien Referentin für Lehre und Studium