Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Nordeuropa-Institut

Studienkonferenz zum Thema: „Nordmanie in der Normandie?"

Studierendenkonferenz – Abschluss des Kurses und der Exkursion zum Thema „Nordmanie in der Normandie? Kulturelle Identitäten und der Mythos ‚Wikinger‘"
Was
  • Gastvortrag
  • Exkursion
  • Öffentliche Veranstaltungen
Wann 26.06.2019 von 09:00 bis 18:00 (Europe/Berlin / UTC200) iCal
Wo DOR 24, 3.246 (Fakultätsraum)
Kontaktname Friederike Richter, Philipp Bailleu

Studienkonferenz zum Thema: „Nordmanie in der Normandie?"

Die Vorträge werden auf Deutsch gehalten.
Foto

      

der krönende Abschluss unseres Kurses und der Exkursion zum Thema "Nordmanie in der Normandie? Kulturelle Identitäten und der Mythos ‚Wikinger‘" wird die Studierendenkonferenz am 26.6.2019 bilden.

Diese ist von den Studierenden selbst organisiert und umfasst verschiedene Formate (Vorträge, Poster, Roundtable). Des Weiteren hält Pierre-Brice Stahl (Paris) einen Keynote-Vortrag. Am selben Tag wird auch die neue Foto-Ausstellung auf den Fluren des NI eingeweiht.

Die Veranstaltung wird als Blockseminar von 9-18 Uhr im Fakultätsraum 3.246 durchgeführt, anschließend gibt es ein Konferenz-Dinner mit Büffet.

Wer kommen mag, sei herzlich willkommen! Die Veranstaltung ist absolut fachteilübergreifend und es wird sehr unterschiedliche Beiträge geben - da ist sicher für alle Interessenlagen was dabei.

Philipp und Friederike
 

► Programm