Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Nordeuropa-Institut

Projekte – Fachteil Mediävistik – Lukas Rösli

 
seit 2021
seit 2020
seit 2019
  • Mitglied der Steuerungsgruppe und Koordinator von Memory & the Pre-Modern North – An International Memory Studies Research Network Focussing on Viking Age and Medieval Scandinavia (MPMN) 
    http://premodern-memory.org
  • Redaktionsmitglied der Beiträge zur Nordischen Philologie (BNPh)
    BNPh / Open Access Bände der BNPh
2018 - 2021
seit 2017
  • COST Review Panel Member (CH Humanities)
  • Mitglied des wissenschaftlichen Beirats von Scandia – Journal of Medieval Norse Studies
    https://periodicos.ufpb.br/ojs/index.php/scandia/index
  • Internationales Forschungsprojekt The Eddic Project (Part II) – Re-reading Eddic Poetry
    Projektleitung: Prof. Dr. Carolyne Larrington (University of Oxford), Dr. Judy Quinn (University of Cambridge) und Dr. Brittany Schorn (University of Cambridge)
seit 2014
  • Mitglied des Beirats der Schweizerischen Gesellschaft für Skandinavische Studien (SGSS)
    SGSS
seit 2008
  • Internationale Editionsgruppe zur Þorsteins saga bæjarmagns