Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Nordeuropa-Institut

Bachelorarbeiten im Fachteil Neuere skandinavische Literaturen 2009

  • Imke Baasen: Intertextuelle Beziehungen im Werk Knut Hamsuns (Stefanie von Schnurbein, Jorunn Sem Fure)
  • Nadine Evermann: Urbanität als Merkmal skandinavischer Literatur um 1900. Ein Vergleich von Knut Hamsuns Sult (1890) und Hjalmar Söderbergs Förvillelser (1895) (Stefanie von Schnurbein, Helge Høibraaten)
  • Anne-Katrin Grimm: Familienkonstruktionen in den Dogmafilmen Mifunes sidste sang von Søren Kragh-Jacobsen und Festen von Thomas Vinterberg (Stefanie von Schnurbein, Ebba Witt-Brattström)
  • Małgorzata Gruszka: Das Motiv der Birke in der norwegischen Malerei und Literatur der Nationalromantik (Stefanie von Schnurbein, Helge Høibraaten)
  • Yvonne Kaiser: Die sozio-literarische Funktion der Rache in den Eddalidern (Lena Rohrbach, Stefanie von Schnurbein)
  • Anna Klenz: Die Rolle der Frau in Henrik Ibsens ›Fruen fra havet‹ (Stefanie von Schnurbein, Helge Høibraaten)
  • Anna-Marie Mamar: Die Darstellung des Todes in Ingmar Bergmans Det sjunde inseglet und Victor Sjöströms Körkarlen (Stefanie von Schnurbein, Jorunn Sem Fure)
  • Julia Okschewskaja: Männermonologe – Frauendialoge: Victoria Benedictsson und August Strindberg im Vergleich. Geschlechterkonstruktionen in der schwedischen Literatur des späten 19. Jahrhunderts (Ebba Witt-Brattström, Stefanie von Schnurbein)
  • Franka Oswald: Zur Wirkung des Friedensnobelpreises am Beispiel der Grameen Bank (Bernd Henningsen, Jorunn Sem Fure)
  • Jenny Pallwitz: Geschlechterkonzeptionen in Henrik Ibsens Hedda Gablerund Bygmester Solness (Stefanie von Schnurbein, Bernd Henningsen)
  • Jenny Schöppe: Der Musikdiskurs bei Per Olov Enquist (Stefanie von Schnurbein, Ebba Witt-Brattström)
  • Nora Elisabeth Schulz: Außenseiterfiguren bei Inger Edelfeldt (Stefanie von Schnurbein, Ebba Witt-Brattström)
  • Elsa Marlene von Tronchin: Gesellschaftskritik in Karin Boyes Roman Kallocain (Stefanie von Schnurbein, Ebba Witt-Brattström)