Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Nordeuropa-Institut

 

Masterarbeiten im Fachteil Kulturwissenschaft 2011

  • Chiara Baroni: Von der Forschung zur Erinnerungskultur: Neue Darstellungen des besetzten Dänemarks (Bernd Henningsen, Ralph Tuchtenhagen)
  • Fanny Krüger: Tendenzen des modernen Antisemitismus in Finnland. Antisemitische Einstellungen und ihre funktionelle Bedeutung für Machtstrategien, Interessens- und Identitätskonflikte – von der Autonomiezeit bis zur Unabhängigkeitswerdung 1858–1918 (Ralph Tuchtenhagen, Bernd Henningsen)
  • Anna-Leena Rackuff: Gebärdensprache und Cochlea-Implantat. Unauflösbarer Konflikt oder Perspektive? Eine Kontroverse und ihre Implikationen und Konsequenzen am Beispiel Schwedens (Ebba Witt-Brattström, Klaus-B. Günther/Institut für Rehabilitationswissenschaften)